Home | Impressum | Kontakt

Logo_Weltblick-neu3
wandel.selber.machen.

Handlungsorientierte Angebote für Schulklassen und andere Gruppen

Fairness und Toleranz beginnt im Klassenzimmer!
Das Projekt Weltblick der Naturfreundejugend Niedersachsen hat es sich zur Aufgabe gemacht, die sozialen und personalen Kompetenzen der Schüler*innen auf methodisch vielfältiger Weise zu fördern. Auf diese Weise soll die Fähigkeit zur Wahrnehmung, Diskussion und Akzeptanz unterschiedlicher Interessen und Bedürfnisse sowie Kritikfähigkeit und Toleranz ausgebaut werden. Ein Perspektivwechsel ermöglicht es uns, uns in einer globalisierten Weltgesellschaft zurecht zu finden – Andersartigkeit als Normal zu empfinden und Empathie für andere Menschen zu entwickeln.

Ganz praktisch werden wir z.B. mit Seilen, Kisten und Kästen „Renner“, ähnlich wie Seifenkisten, bauen – Eine kurze Probefahrt inklusive. Neben ganz praktischen Kompetenzen wie Knotenkunde und handwerklichem Geschick sind aufgrund des Spielaufbaues Interaktion und Kommunikation gefragt. Die Schüler*innen werden dabei feststellen, dass es in wirtschaftlichen Zusammenhängen nicht immer fair zugeht und  unterschiedliche Interessen und Bedürfnisse aufeinanderprallen. Für die berufliche Zukunft und persönliche Entwicklung der Schüler*innen sind Kommunikation & Interaktion von großer Bedeutung und werden gefordert und gefördert. DIe positiven Erfahrungen können dann von der Klassengemeinschaft auf lokale und globale Ebene übertragen werden.

Mit Spiel zum Ziel:

• Simulationen und Rollenspiele

• Kooperations- und Interaktionsübungen

• Medienunterstützes Arbeiten

• Globales Lernen


Wir fördern:

• soziale und personale Kompetenzen

• Partizipative und demokratische Prozesse

• Wahrnehmung, Empathie und Toleranz

• Teilhabe und Selbstermächtigung


Unser Angebot richtet sich insbesondere an Schüler*innen der Klasse 5 bis 13 und kann sowohl als Projekttag als auch während einer Klassenfahrt durchgeführt werden.

Unseren Flyer downloaden:

Weltblick-Flyer-2017

Unsere Preise

Ansprechpartner

Marco Eskera

Stresemannallee 12

30173 Hannover

Tel.: 0511/519 606 711

Eine eMail schreiben.