Internationales

Viele Herausforderungen kennen keine nationalen Grenzen. Wir kämpfen für eine solidarische Gesellschaft ohne Grenzen und Rassismus. Auf unseren internationalen Begegnungen hinterfragen wir Vorurteile und schaffen ein tieferes Verständnis für Frieden und Respekt.

Lena Blumenberg
Ansprechpartner:
Lena Blumenberg


1lp1ep1np1ap1.p1bp1lp1up1mp1ep1np1bp1ep1rp1gp1Øp1np1fp1jp1-p1np1dp1sp1.p1dp1ep
Tel. 0511 51960670

International aktiv

Wir sind Teil einer weltweiten Bewegung. Junge Naturfreund*innen streiten für unsere Werte in 28 Ländern. Zusammen umfassen wir als International Young Naturefriends (IYNF) mehr als 120.000 Mitglieder und zählen damit zu den großen europäischen Jugendorganisationen.

Die Welt entdecken

Wir sind international unterwegs. Auf unseren Begegnungen, Seminaren und Workshops blicken wir über den Tellerrand, stellen uns Vorurteilen und globalen Ungleichheiten. In Gesprächen mit unseren Mitreisenden entdecken wir Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Wir achten auf umweltfreundliche Verkehrsmittel, bio-faire Verpflegung, lokal geführte Unterkünfte und ortsangepasste Aktivitäten.

Aktuelle Debatten verstehen

Feminismus in den USA, Klimaschutz in Aserbaidschan, Inklusion in Portugal, Brexit in Großbritannien – gesellschaftliche Debatten sind uns wichtig. Wir reden mit den Menschen vor Ort, besuchen Schauplätze und diskutieren gemeinsam. Solidarität kennt für uns keine nationalen Grenzen.

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an Lena Blumenberg wenden.

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.